Test

Vor kurzem habe ich mir eine Shelly genäht. An sich war ich ganz zufrieden, aber Frauen brauchen ja Abwechslung 🙂

Im Internet bin ich auf den Blog von pulsinchen aufmerksam geworden. Sie bietet sogar einige freebies an. Unter anderem auch das Schnittmuster bethioua Mini und das gleiche nochmal in Größe S/M. Da ich aber geizig bin und ungern soviel Stoff verschwende, vor allem wenn was nicht klappt. Hab ich erstmal bethioua Mini für meinen Sohn genäht.
Obwohl nur eine kurze Erklärung dabei war, konnte ich mich als „Anfängerin“ gut zurecht finden. Und so war das shirt für Junior in kürzester Zeit fertig.
image

Ich glaube das schreit auch nach nem shirt für mich 🙂 aber erstmal muss ich Stoff kaufen 😉

Wer auch mal bei pulsinchen vorbei schauen möchte, klickt einfach auf den link: http://www.pulsinchen-blogspot.de

Liebe Grüße
Nimu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s