E-Reader-Hülle

Ich hab immer schon gerne gelesen und massenhaft Bücher verschlungen. Am liebsten sind mir die dicken Schinken, gerne Triologien und mehr im Bereich fantasy und historische Romane.

Seit der Geburt von meinem Sohn hab ich allerdings kaum zeit und wirklich ruhe um mich auf die schönen Bücher zu konzentrieren (ich nähe momentan auch zuviel :-))

Der Weihnachtsmann meinte es aber sehr gut mit mir und brachte mir einen E-Reader.

Die Dinger sind echt toll! Keine Sehnenscheidenentzündung mehr beim verkrampften halten. Ich kann mir die Schrift so groß machen, dass ich meine Brille nicht brauche und abends im Bett könnte ich auch lesen, dank Beleuchtung.

Als Nähbiene brauche ich natürlich diverse Accessoires. Unter anderem einen Leseknochen für die Gemütlichkeit und eine Hülle in der mein E-Reader gut und sicher verwahrt wird, wenn ich ihn nicht gerade nutze.

image

Der äußere und innere Stoff ist aus Baumwolle, das ganze ist noch mit Volumenvlies gefüttert, falls das gute Stück doch mal runter fallen sollte.

Und nun? Nun gehe ich lesen 🙂

Liebe Grüße
Nimu

Advertisements

2 Gedanken zu „E-Reader-Hülle

    • Die ist wirklich ganz einfach und simple gemacht. Für das i pad würde ich aber ne dickere Verstärkung nehmen. Bei Ikea soll es biegsame Schneidbretter geben, die nehmen wohl einige für ihre Taschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s