Reste verwerten

Irgendwie hab ich immer zuviel Stoff bestellt oder gekauft. Für Junior reicht eigentlich ein halber Meter locker und man hat noch was über.

Aber als süchtige kann man bekanntlich nicht genug haben und so hab ich meist 80 cm oder gar nen Meter gekauft.

Bevor ich jetzt dem nächsten Kaufrausch verfalle, wollte ich erstmal meine Vorräte verarbeiten.

Also bekommt ihr in nächster zeit ein paar Sachen aus schon bekannten Stoffen zu sehen.

Es gab jetzt noch mal zwei Langarm- und ein Kurzarmshirt, da der Sommer doch auf sich warten lässt. Sie sind etwas groß, aber ich hab die Hoffnung, dass sie im Herbst noch passen.

Schnittmuster ist das Raglanshirt von Klimperklein.

image

Wie man sieht hat der braune Stoff nicht mehr für nen ganzen Ärmel gereicht 🙂

image

Diesen Retro Stoff hab ich mal in Oldenburg gefunden, war ein Reststück: 2Meter für 10 Euro.

Geiz ist geil und der Stoff ein Fehlkauf. Qualität zwar sehr gut, aber das Muster ist irgendwie sehr gewöhnungsbedürftig. Und trotzdem hab ich noch zuviel Stoff davon über 🙂

Egal, für die Krippe und zum butschern reicht es.
image

Blubb blubb sagt mein Sohn bei den maritimen Walen immer. Wir haben schon ein Kurzarm und ein Achselshirt aus diesem Stoff, doch will er ständig nur das anziehen. Jetzt ist wirklich nur noch ein kleiner Rest davon über, genauso wie die rot/weißen Streifen ebenfalls letzte Reserve waren.

Mein Regal ist trotzdem noch nicht viel leerer geworden. Egal, ich hab ja keinen Zeitdruck um es abzuarbeiten 😉

Das nächste mal zeige ich euch die neuen Lederpuschen für Junior. Die machen echt süchtig!

Einen schönen Sonntagabend wünsche ich euch!

Liebe Grüße
Nimue

Advertisements

2 Gedanken zu „Reste verwerten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s